Fragen und Antworten

 

Wie sind die Öffnungszeiten / Anlieferzeiten?
Welche Kategorien gibt es?
Welche Zahlungsmittel sind bei Ihnen möglich?
Kann ich Elektroaltgeräte bei Ihnen ent­sor­gen und was kos­tet es?
Warum müs­sen Hochheimer und Flörsheimer für Sperrmüll und Restmüll zahlen?
Was kos­tet mich die Entsorgung von Asbest oder KMF (künst­li­che Mineralfaser; z. B. Mineral-/Glaswolle)?
Welche Städte und Gemeinden zäh­len zum RMA-Gebiet?
Warum wird Steinwolle oder Glaswolle als künst­li­che Mineralfaser klassifiziert?
Wie ent­sor­ge ich Dachpappe oder Teerpappe?
Welche Regeln gel­ten für Freimengen in Wicker?
Wie ent­sor­ge ich Dispersionsfarben?
Kann ich Erdaushub am Wertstoffhof entsorgen?
Erhalte ich bei Ihnen Kompost?
Wie ent­sor­ge ich Nachtspeicheröfen?
Kann ich bei Ihnen Bauschutt oder Gips entsorgen?
Erhalte ich bei Ihnen gel­be Säcke?
Warum kann ich mei­nen Abfall nicht auf den Wertstoffhöfen sortieren?
Woher wis­sen Sie, wie schwer mein Auto ist?
Warum hilft mir nie­mand beim Abladen an den Wertstoffhöfen?
Kann ich von Ihnen mei­nen Sperrmüll abho­len lassen?
Wieso wur­de mein Müll / mei­ne gel­ben Säcke nicht abge­holt? / mei­ne Restmüll‑, Bio- Altpapiertonne nicht geleert?